AktuellesAllgemeinVeranstaltungen

Was Frauen bewegt – Aufbruch zwischen gestern und morgen

Was Frauen bewegt – Aufbruch zwischen gestern und morgen

Was Frauen bewegt – Aufbruch zwischen gestern und morgen

4153 4153 people viewed this event.

Meine verehrten Damen und Freunde des Frauenverbands,

Die Corona-Krise stellte die Frauen vor viele zusätzliche Herausforderungen, weil Mehrfachbelastungen auf ihren Schultern lasteten. Wir wollen klären, um welche Belastungen es sich handelte und welche Möglichkeiten Frauen haben, die an sie gestellten Anforderungen zu meistern? Die Generation, der wir unsere Aufmerksamkeit widmen, ist diejenige der Sandwich-Frauen, die mitten im Leben, mitten im Beruf stehen. Als berufs-tätige Mütter kümmern sie sich um Kinder und Haushalt und übernehmen die Rolle der fürsorglichen Tochter. Jede zweite Frau im Alter zwischen 40 und 60 Jahren unterstützt oder pflegt ihre Angehörigen. Während die eigenen Kinder selbständig werden, mehrt sich der Hilfebedarf der älteren Generation. Das Hauptproblem der Frauen sind die psychischen Belastungen bis hin zu Schuldgefühlen, weder den eigenen Kindern noch den hilfsbedürftigen Eltern gerecht zu werden.

Auf der Suche nach Kraftquellen widmen wir uns dem biblischen Gott und fragen, wo wir ihn in gewachsenen Gottesbildern von starken Frauen und unseren eigenen wieder finden. Welche Vorstellungen, Hoffnungen oder Befürchtungen wir mit unserem „Bild“ von Gott verbinden.

Eine generationsüergreifende Herausforderung, die alle Frauen gleichermaßen betrifft, ist die Frage der Nachhaltigkeit im Umgang mit Ressourcen, angefangen von Lebensmitteln bis zur Mobilität. Wir wollen wir überlegen, was Nachhaltigkeit für uns als Frauen bedeutet und welche Sparmaßnahmen von unseren Müttern und Großeltern wir wieder aufleben lassen können?

Diesen und weiteren Fragen aus Ihrer Mitte wollen wir Frauen aus Ost und West uns während der Tagung widmen. Sie alle lade ich herzlich ein, sich diesen Fragen zu stellen und eigene Impulse in die Tagung einzubringen!

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

Wählen Sie hier Ihren Workshop aus.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an maria.werthan@frauenverband-bdv.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

03.03.2023 to
03.05.2023
 

Veranstaltungsarten

Share With Friends

Comments are closed.